archiv

Ostern 2017

13.04.2017

Das kpk Team wünscht FROHE OSTERN!

Biennale Architettura 2016 – „Reporting from the Front“

13.10.2016 bis 16.10.2016

»Architektur kann Ungleichheit bekämpfen«

Gier und Ungeduld, Ehrgeiz und Konservatismus tendieren dazu, eine banale, mittelmäßige und langweilige bauliche Umgebung zu produzieren – da ist Kreativität gefragt, meint der Architekt Alejandro Aravena, Pritzker-Preisträger und künstlerischer Leiter der diesjährigen Architekturbiennale.

kpk auf der von Alejandro Aravena kuratierten Architektur Bienale in Venedig. Neben architektonischen Eindrücken, Inspirationen und Impulsen hatten wir auch ausreichend Gelegenheit die Stadt und ihre Architektur sowie die venezianische Gastlichkeit zu erleben.

Herzlich Willkommen – neu bei kpk

10.04.2017

Es freut uns Frau Karin Mergenthaler (Bauzeichnerin und Assistenz) und Herrn Sven Rieger (BA Architektur) neu im kpk Team zu begrüßen. Wir wünschen beiden einen guten und erfolgreichen Start.

Karin Mergenthaler

Sven Rieger

Note „sehr gut“ – für 59 IHK-Auszubildende

Sommer 2016

Meßkirch – 59 Preisträgerinnen und Preisträger der IHK-Abschlussprüfung Sommer 2016 wurden Anfang Oktober im Turmsaal Schloss Meßkirch geehrt. Darunter waren 24 aus dem Landkreis Ravensburg, 16 aus dem Bodenseekreis und 19 aus dem Landkreis Sigmaringen. IHK-Preisträger wird man, wenn die Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen wird beziehungsweise wenn mindestens 92 von 100 Punkten erreicht werden.

Unter den Preisträgern war auch unsere junge Kollegin und Mitarbeiterin Laura Fritz – liebe Laura herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Erfolg. Wir wünschen Dir auch weiterhin alles Gute für Dein nun anstehendes Studium und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Kreis der Kollegen.

Michael Mayer – 10 Jahre kpk

01.04.2017

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter und Kollegen Herrn Michael Mayer zu seinem 10- jährigen Jubiläum und möchten uns ganz herzlich für sein Engagement, seine Zuverlässigkeit und jederzeitige Unterstützung in allen Bereichen bedanken. Wir freuen uns auf die gemeinsamen neuen Aufgaben und die weitere Zusammenarbeit.